HAUSBUCH 2016 - 4.Quartal

1. Reihe-Reservierer (Schnitzelbrötchen) aus Erfurt schrieb am 21.12.2016 - 15:35

Lieber Olaf und Mannschafft, vielen Dank für das geniale Krippenspiel 2016 gestern Abend in Erfurt - gegen diese Krippe hilft wirklich keine Impfung - meine Bauchmuskeln haben immer noch einen Kater, obwohl ich eine Katzenallergie habe :-) Liebe Grüße auch von meinen Lieblingsnachbarn, der Fleischerei Thomas und Petra Gaßmann - in diesem Sinne: BROT für die WELT - die WURST bleibt hier!


Weltretter aus Gartenstadt schrieb am 02.12.2016 - 22:17

@Christi: Kein Wunder, dass von Jehovas Zeugen niemand im Bund Naturschutz zu finden ist. An einen baldigen Weltuntergang zu glauben, ist äußerst kontraproduktiv. Ich jedenfalls bin auf der Seite der Weltretter!


Eheleute Gerhardt aus Berlin schrieb am 30.11.2016 - 18:14

🙊😂😂 oh,oh Christi das war echt daneben......sehr aus der Retorte gegriffen........ Lieber Olaf ,die besten Wünsche nicht nur zu Weihnachten,bleib uns lange so stimmungsvoll erhalten,wir lieben dich dafür !!! LG aus Berlin


Christi Juenger aus Stuttgart schrieb am 29.11.2016 - 21:12

Lieber Olaf und Freunde, ich finde es schön wenn du die Welt verbessern willst...gerade in dieser Zeit in der die Welt immer mehr den Bach hinunter läuft. Und das soll sie sogar! Was sagt die Bibel dazu...? Ich sah, wie das Lamm das sechste Siegel aufbrach. Da gab es ein ge­waltiges Erdbeben. Die Sonne wurde so dunkel wie ein Trauerkleid, und der Mond wurde blutrot. Wie unreife Feigen, die ein starker Wind vom Baum schüttelt, fielen die Sterne vom Himmel auf die Erde. Der Himmel verschwand wie eine Buchrolle, die zusammengerollt wird. Weder Berg noch Insel blieben an ihren Plätzen. Alle Menschen ver­steckten sich in Höhlen und zwischen den Felsen der Berge: die Köni­ge und Herrscher, die Heerführer, die Reichen und Mächtigen und alle Sklaven und Freien. Sie riefen den Bergen und Felsen zu: »Fallt auf uns und verbergt uns vor dem Blick dessen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes! Der große Tag, an dem sie Gericht hal­ten, ist gekommen. Wer kann da bestehen?« (Offb 6,12-17) Das ist die Zukunft die der Welt schon vor über 2000 Jahren vorausgesagt wurde. Deshalb sind ALLE menschlichen Weltverbesserungsversuche nur ein Tropfen auf den heissen Stein. Jesus Christus, der Erlöser/Retter jedes Menschen, der sein Angebot annimmt, sagt in Matthaeus 24:35:Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. Auch für dich lieber Olaf gilt: Wenn du dich an die Worte Gottes in Jesus hältst, die Bibel liest und Christi rettende Hand annimmst, wirst auch du gerettet. Weil die Erde wird so oder so demnächst wirklich untergehen und wer nicht Jesus annahm wird MIT der Erde zusammen verderben. ER ist die einzige Chance für jede Seele. Wäre super wenn ihr DAS in eurer Sendung rüberbringen könntet! Gottes Segen


Ecke aus Berlin schrieb am 29.11.2016 - 14:56

Hallo Olaf, ich sehe oft die Heute-Show und finde diese auch nicht schlecht. Sie waere aber noch besser, wenn Du nicht immer nur so kurz zu sehen waerest. Du siehst auch viel besser aus, als der Welke Ciao


Susi aus Hannover schrieb am 29.11.2016 - 08:29

Bin ja nicht so Fan von Inas Nacht vom NDR, aber mit Olaf wird sogar diese Sendung richtig gut. Vor lauter Lachen schafft man es ja nicht mal ein Glas Wein auszutrinken. Danke und weiter so


Gensler aus Steinbach-Hallenberg schrieb am 28.11.2016 - 22:57

Sogar die MerckelscheBundesolafRaute wuerde ich ertragen,ja so schlimm ist es...


Gensler aus Steinbach-Hallenberg schrieb am 28.11.2016 - 22:42

Thueringen das ist so unlustig,so deutsch,so verbissen,so Tagesschau oder Wochenschau?hier gibts nicht mal Pollunder:scheusslich,ich hoffe sglaschtgleisch


Gensler aus Steinbach-Hallenberg schrieb am 28.11.2016 - 22:24

Olaf, Bitte,bitte,bitte,bitte tue uns Sachsen, uns Zonis und uns Europaeern einen Gefallen, werde Bundeskanzlerin+Bundesolaf.Ich bin Thueringer und so frustriert : mein UnterststesDarmende heisst Bodo und ist Ministerpraesident.Bitte marschiere bei uns ein und erloese uns!!! Ich wuerde sogar Carola heiraten


Ina aus Uster, Schweiz schrieb am 27.11.2016 - 02:03

Bleib wie Du bist. Genial. Tränen gelacht.


Ralf Henkler aus Cottbus schrieb am 24.11.2016 - 10:07

Hallo Olaf, es ist sicherlich schwer, ein Publikum 90 Minuten zu begeistern. Das ist dir am 23.11.2016 mit deiner Show in Cottbus ganz gut gelungen. Dein Glatzenassi hat dann in fünf Minuten zerstört, was du in den 70 Minuten davor mühsam aufgebaut hast. Er sollte sich auf das Zupfen seiner Seiten und auf seinen Friseur konzentrieren. Um seine Kommentare zu seinem Lieblingsverein hat ihn niemand gebeten. Sie waren deplatziert und geistesarm. Du kannst im ausrichten, dass er wieder nach Cottbus kommen und seine klugen Sprüche klopfen kann, wenn Dynamo 6 Jahre in der ersten Bundesliga gespielt hat. Dann werden wir ihn in Cottbus hoffentlich nie wieder sehen. Nur allein durch seine unqualifizierten Sprüche hat deine Show einen nachhaltig schlechten Eindruck hinterlassen. Ich weiß nicht ob du dir einen solchen Pöbel auf Dauer leisten kannst. So gut bist du dann auch wieder nicht. Streiche Cottbus aus deinem Veranstaltungskalender. Wir haben genug. Der Abend hat gereicht.


Andreas aus Karlsruhe schrieb am 18.11.2016 - 12:56

Eine Supergeile Show in Karlruhe, wir haben Tränen gelacht :o) Ein ganz besonderes Highlight war deine superhübsche "Praktikantin", die solltest Du fest ins Programm aufnehmen !!!


Miriam aus Mainz schrieb am 07.11.2016 - 22:27

Wärmende Geburtstagsgrüße sendet dem Geburtstagsolaf ein Mensch aus dem Publikum!


Feike Mirko aus 04758 Oschatz schrieb am 28.10.2016 - 11:27

Hi Olaf,ich finde dich echt super und ich hoffe das du noch eine ganze weile weiter machst.vor allem aber finde ich deinen pullunder geil.ich glabber schon sämtliche läden ab weil ich mir unbedingt einen besorgen muß.also lass es dir gut gehen.tschüß mirko


Hans aus Berlin schrieb am 28.10.2016 - 01:57

Du bist toll.:)


Keks aus . schrieb am 27.10.2016 - 02:57

Das Hörbuch Meine Kämpfe ist echt klasse.


Petra aus Hünstetten schrieb am 16.10.2016 - 23:24

Hallo Olaf, ich finde es super, dass es dich gibt!!!! Du bist ein genialer Mensch, der all die Hinderungsgründe für ein geeintes Deutschland einfach schadlos übergeht und zu einem Kulturlevel von besonderem Ausmaß überleitet. OH Gott, klingt schleimig. Nichts desto trotz, Liebe Grüße Petra


Heartbreaker aus obdachlos schrieb am 01.10.2016 - 00:02

Olaf ist herrlich und Herr Stephan ist dämlich. Manchmal ist es aber auch anders herum. Dann ist Olaf dämlich und Herr Stephan ist herrlich...


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4