HAUSBUCH 2016 - 2.Quartal

Silvio Tauchert und Silvio Schriever aus Regenstauf (Oberpfalz) schrieb am 14.06.2016 - 07:11

Das war wiedermal supi!!!Ein schöner Sonntagabend,wo man gern auf Fussball verzichtet.Mein Schwager und meiner wenigkeit haben uns köstlich amüsiert.Eine geniale Show!!Es ist nicht nur zu empfehle. Nein! ,es ist ein muss Olaf&Freunde zu erleben!!! Macht weiter so.Danke auch dafür,das Ihr euch die Zeit für ein Gruppenfoto genommen habt.Die Altenburger Dynamofans Silvio & Silvio


Dorit und Thomas Hempel aus Lederhose/Thüringen schrieb am 09.05.2016 - 16:04

Nachträglich noch der Eintrag vom 27.04.2016 in Gera. Ja wir müssen uns für Gera und das KuK sicher entschuldigen, ist halt mehr der tiefrote Osten von vorgestern als die hoffentlich bessere Zukunft. Ansonsten das Programm war wie immer gewohnt supi und einmalig. Wir sind auch jetzt noch total überzeugt und freuen uns auf weitere Auftritte, wir sind dabei.


Gerlinde aus Schönfeld schrieb am 01.05.2016 - 19:13

Hallo Olaf, auch wenn Du auf ihn neidisch bist: Jochen sieht aus wie der Bilderbuch-Germane von einst. Und das ist jetzt keine Satire, das ist eine Realie!


Jana aus aus der Metropole schrieb am 28.04.2016 - 09:14

Wahrscheinlich haben sich sämtliche Einwohner der noch kreisfreien Stadt gestern im KUK versammelt, um Olaf Schubert und seine Freunde (und Jochen) zu sehen / hören. Es war einfach klasse. Ich lache immer noch. Ich hoffe, dass Du bald wieder hierher findest, ansonsten besuche ich dann das Wachsfigurenkabinett in Dresden, wo Du ja momentan als Wachsvorlage dienst. :) Wahrscheinlich ist das Resultat eine Stabkerze im Rautenlook. Ich freue mich auf die neue CD.


ChristiJünger aus Stuttgart schrieb am 24.04.2016 - 19:54

Lieber Olaf und Freunde, ich finde es schön wenn du die Welt verbessern willst...gerade in dieser Zeit in der die Welt immer mehr den Bach hinunter läuft. Und das soll sie sogar! Was sagt die Bibel dazu...? Ich sah, wie das Lamm das sechste Siegel aufbrach. Da gab es ein ge­waltiges Erdbeben. Die Sonne wurde so dunkel wie ein Trauerkleid, und der Mond wurde blutrot. Wie unreife Feigen, die ein starker Wind vom Baum schüttelt, fielen die Sterne vom Himmel auf die Erde. Der Himmel verschwand wie eine Buchrolle, die zusammengerollt wird. Weder Berg noch Insel blieben an ihren Plätzen. Alle Menschen ver­steckten sich in Höhlen und zwischen den Felsen der Berge: die Köni­ge und Herrscher, die Heerführer, die Reichen und Mächtigen und alle Sklaven und Freien. Sie riefen den Bergen und Felsen zu: »Fallt auf uns und verbergt uns vor dem Blick dessen, der auf dem Thron sitzt, und vor dem Zorn des Lammes! Der große Tag, an dem sie Gericht hal­ten, ist gekommen. Wer kann da bestehen?« (Offb 6,12-17) Das ist die Zukunft die der Welt schon vor über 2000 Jahren vorausgesagt wurde. Deshalb sind ALLE menschlichen Weltverbesserungsversuche nur ein Tropfen auf den heissen Stein. Jesus Christus, der Erlöser/Retter jedes Menschen, der sein Angebot annimmt, sagt in Matthaeus 24:35:Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen. Auch für dich lieber Olaf gilt: Wenn du dich an die Worte Gottes in Jesus hältst, die Bibel liest und Christi rettende Hand annimmst, wirst auch du gerettet. Weil die Erde wird so oder so demnächst wirklich untergehen und wer nicht Jesus annahm wird MIT der Erde zusammen verderben. ER ist die einzige Chance für jede Seele. Wäre super wenn ihr DAS in eurer Sendung rüberbringen könntet! Gottes Segen


Holger aus Chemnitz schrieb am 22.04.2016 - 23:37

Lieber Olaf, Als langjähriger Fan verfolge ich Deine Auftritte seit vielen Jahren. Schon als Du noch in kleinen Clubs vor ganz wenigen Leuten aufgetreten bist. Dein Humor war und ist immer sehr besonders. Auch weil er nie politisch korrekt war. Das brauchtest Du nicht. Man hat Dir da auch manchen Fauxpas verziehen. Es ist völlig unnötig, dass Du zur momentanen Politik Stellung nimmst. Du hast bisher immer geschickt formulierte Antworten parat gehabt, wenn man Dich zu Ereignissen in Deiner Heimat befragt hat. Das habe ich immer sehr bewundert. Das ist jedoch immer öfter nicht mehr der Fall. Ich erinnere mich an Deine Moderation der Humorzonengala 2016 oder Deine Auftritte bei diesem schlimmen Populisten Weltke in der Heuteshow. Das solltest Du nicht machen. Du verprellst damit Deine Fans. Sorry, aber das musste mal raus...


Attila aus Wurzen schrieb am 11.04.2016 - 13:51

Lieber Olaf! Neulich in der Reinkarnationstherapie fand ich heraus, dass Du einst ein Kind warst von Attila dem Hunnenkönig und einer germanischen Beutefrau! Woher ich das weiß? Ich war Attila!


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4