HAUSBUCH 2011 - 4.Quartal

Mareen aus Eisenhüttenstadt schrieb am 30.12.2011 - 13:29

Und natürlich Dir, lieber Olaf, und all Deinen Lieben einen guten Rutsch und ein 2012 voller Gesundheit, Glück und Liebe. Liebe Grüße Mareen


Mareen aus Eisenhüttenstadt schrieb am 30.12.2011 - 13:27

Hallo, auf der Homepage steht, dass Olaf am 05.11.12 in Frankfurt (Oder) in der Messehalle auftritt. Ich würde gern Karten bestellen. Das ist aber nirgendwo möglich. Wie komme ich an die Tickets für die Veranstaltung? Ich will sie gern verschenken. Hülllfffffeeeeeeee..:). Daaaaaaankeeeeee...... Liebe Grüße von Mareen


Christine aus Kirchensittenbach schrieb am 29.12.2011 - 13:30

Lieber Olaf! Bald ist es wieder so weit: Silvester steht vor der Tür und so auch die unselige Silvesterknallerei. Ich habe mich entschlossen, keine Feuerwerksraketen zu zünden, um die Himmelsbewohner nicht zu verletzen. Himmelsbewohner? Wer ist das? Damit meine ich die Sterne! Alles Gute, Gesundheit und Glück im kommenden Jahr 2012 wünscht Dir und Deiner Familie Christine


Tim aus Rostock schrieb am 24.12.2011 - 11:13

Frohe Weihnachten lieber Olaf!


Seckeltippse aus Dresden schrieb am 23.12.2011 - 12:47

Danke für die Möglichkeit, sich jedes Jahr mit dem Krippenspiel Bauchschmerzen vor Lachen statt vom Essen zu holen. Und Grüße an Herrn Stephan, solange es ihn und mich gibt, wird sie lange und ewig leben, die SG Dynamo Dresden! Sport frei und FROHE WEIHNACHTEN!


Sonne aus Oederan schrieb am 13.12.2011 - 18:39

Hallo Olaf, ich bin ein leiser aber heisser Fan von Dir. Erstmals live habe ich Dich in diesem Jahr in Freiberg gesehen. Einfach nur KLASSE!!! Nun wollte ich mir den Genuss nochmals gönnen, kann aber den Termin im TIVOLI Freiberg nicht finden - wo isse denn? Ebenso haut der Button für Schloss Freudenstein nicht hin. Was issn da los, sach ma??? Ganz liebe Grüsse von dor Sonne


Heidemarie aus Bischofswerda schrieb am 08.12.2011 - 01:13

Lieber Olaf! In Deinem Werk scheint es auch um psychologische Inhalte zu gehen. Manche Eltern haben sogar Angst vor ihren Kindern. Wie gibt's denn so was? Alles Gute wünscht Dir und Deinem Team Heidemarie


Otto aus Berlin schrieb am 04.12.2011 - 22:57

Die Welt ist gut! Ohne euch und euer Krippenspiel wäre sie aber ein bisschen weniger gut. Vielen Dank, dass ihr heute so viel Spaß und Heimat nach Berlin gebracht habt! Otto aus der Fährstraße


tobiasss aus koeln schrieb am 24.11.2011 - 21:48

halllloooo ich bin der schoenste hier


elke aus aachen schrieb am 24.11.2011 - 21:46

hallo ulla sag mal stimmt das mit den ringen fuer die olympischen spiele


olaffan99 aus bochum schrieb am 24.11.2011 - 21:43

lieber olaf du bist ein suoer schauspieler, ich habe genau wie du geschichte studiert und arbeite nun ebenfalls als historiker in einem museum in der naehe von bochum. die schoenste stadt der welt wenn man einmal da war. bzw auf allen fuenf kontinenten. gruesse popuese aus bochum, der schoensten statd,


Martin aus 38704 Liebenburg schrieb am 23.11.2011 - 22:01

Hab gerade eine deiner DVD´s gesehen und muß mich nun wohl in Ärztliche Behandlung begeben,vor lauter lachen (vielmehr quiecken und brüllen) tut mir alles weh.Kann es kaum erwarten eine deiner Life Show´s beizuwohnen. Also bis demnächst;-)


Felipe aus Internationalien schrieb am 18.11.2011 - 14:45

Lieber Olaf! Pünktlich zum Start ins Wochenende schreibe ich Dir zur allgemeinen Aufmunterung eine Scherzfrage ins Hausbuch: Was hat ein Schokoladenfachverkäufer, der von seiner Frau mit einem Gemüsefachverkäufer betrogen wird? - Einen Schock! Alles Gute wünscht Felipe


Hartmut aus Steinach schrieb am 13.11.2011 - 13:31

Hallo Zusammen! Da muss ich jetzt mal eine Zwischenbemerkung machen: Olaf arbeitet als Comedian (Komiker). Er hat nicht Geschichte studiert, er arbeitet nicht als Historiker! Wie vielen vielleicht auffiel, stimmt nicht alles, was er sagt. Ich habe schon oft über den Komiker Olaf lachen müssen, und so wünsche ich ihm für seine Zukunft alles Gute! Hartmut


Wolfgang aus Stendal schrieb am 12.11.2011 - 22:04

Wenn Olaf sagt, die 5 Ringe stehen für fünf Sportarten, dann stehen sie für fünf Sportarten! Ende der Diskussion!


Ulla aus Radeberg schrieb am 12.11.2011 - 21:09

An Alfons: Wahrscheinlich haben die Frauen des Pythagoras auf den fünf unterschiedlichen Erdteilen gewohnt - auf jedem Erdteil eine! Entschuldige, Olaf, dass wir Dein Hausbuch in einen Chatroom verwandeln. Wir sind durch Dein Werk sehr kommunikativ gestimmt! Nochmals viele Grüße an Weltretter Olaf sendet Ulla, Teil der Welt


hannes aus münchen schrieb am 12.11.2011 - 20:49

also ulla besser recherchieren ;)


Alfons Mähler aus Griechenland schrieb am 11.11.2011 - 19:16

Olaf wird zum Chatroom. - Hallo Ulla aus Radeberg, Ihr habt zwar gutes Bier, aber die fünf Ringe der Olympiade symbolisieren die fünf Erdteile!


Ulla aus Radeberg schrieb am 09.11.2011 - 16:03

Lieber Olaf! Deine 3. Sendung war sehr schön. Nur eine kleine Anmerkung am Rande: Die fünf olympischen Ringe stehen nicht für fünf Sportarten, sondern für die fünf Frauen des Pythagoras, genauer gesagt für Hermia, Hexa, Helena, Xanthippe und Olympia! Also, bisschen besser recherchieren, aber sonst super, Ihr Männer! Liebe Grüße von Ulla


Carmen aus Weimar schrieb am 08.11.2011 - 16:43

Habe noch Karten für das Krippenspiel in Jena am 11.12.2011 im F-Haus. Ist nämlich schon ausverkauft. Wer welche möchte, schreibt mir bitte an seelenrot@©gmx.net. Kosten 25 Euro pro Karte. (Hatte mich verschrieben,,,,)


Carmen aus Weimar schrieb am 08.11.2011 - 16:42

Habe noch Karten für das Krippenspiel in Jena am 11.12.2011 im F-Haus. Ist nämlich schon ausverkauft. Wer welche möchte, schreibt mir bitte an seelenrot@©mx.net. Kosten 25 Euro pro Karte.


L.P. aus Pirna schrieb am 08.11.2011 - 16:41

Mensch Olaf, wer hat denn Deine Startseite gestaltet? Das sieht ja grauenvoll aus. Oder ist es ein dezenter Hinweis das auch Du, wie wir ja alle, älter wirst? grübelnt, L.P.


Rita Heise aus Holzminden schrieb am 07.11.2011 - 23:21

Hey, war super eben bei Dieter Nuhr ! Alle guten Wuensche zum Geburtstag ;) Liebe Gruesse


Micha aus Obervogelgesang schrieb am 07.11.2011 - 00:03

Happy birthday, Olaf!


Thomas Sex-Gatz aus Uffenheim schrieb am 05.11.2011 - 14:55

Lieber Olaf! Mir geht es überhaupt nicht gut. Ich kann nicht richtig sprechen und muss dauernd an Sex denken. Manchmal glaube ich, meine Eltern haben mich nicht gut erzogen. Schon als Kind musste ich Rockmusik hören und Alkohol trinken.Ich hätte so gerne meine Ruhe! Menschen, die keine Manieren haben, mag ich gar nicht. Was bilden die sich eigentlich ein? Viel Glück wünscht Dir Dein Thomas


Nicklisch aus 01979 Lauchhhammer schrieb am 04.11.2011 - 09:36

hallo krippenspielteam, also, dass ihr die krippenspieltermine in der urkultstätte scheune so reduziert habt, wird von der wartegemeindschaft am 1.11. vor der schauburg als der anfang von eurem Ende eigeschätzt.man wird sich halt nach neuen talenten umschauen. alles hat seine zeit. viel glück bei allem. albrecht


Alfons Mähler aus Griechenland, Insel Aegina schrieb am 01.11.2011 - 18:21

Hallo Olaf, Eins verstehe ich nicht – bist Du betroffen oder machst Du betroffen? Ich habe Dich noch nie live gesehen, aber das macht nichts. Umso öfter habe ich Dich im Fernsehen "genießen" können. Meine Frau geht immer raus, wenn eine Sendungen mit dir kommt. Vielleicht lache ich dann zuviel... Am Rombenpullover kann es nicht liegen. Aber mir gefällt deine Art, alles stimmt! Ich wünsche dir noch viel Stehvermögen! Komm mal nach Griechenland, da gibt es viel Stoff für dich und zu lachen gibt es im Moment wenig. Nicht Eulen - sondern Euro und Spaß nach Athen tragen ist die Devise. Viele Grüsse von Alfons aus Griechenland.


Karin Roddeck aus 79713 Bad Säckingen schrieb am 29.10.2011 - 22:21

Hallo Olaf, haben fast die letzten Karten für den 30.10.2011 in der Stadthalle Schopfheim "erstanden", um Dich und natürlich auch Deine Freunde einmal live zu erleben. Wir, das sind 6 Freunde (4 Ossis, 1 Wessi und 1 Schweizer - Gute Mischung - oder!? ;-) Wir lassen uns überraschen und freuen uns schon sehr. Ich werde mich danach wieder melden und berichten! Grüße an Dresden und bis morgen Abend in Schopfheim. Karin


Torsten aus Landau/Pfalz schrieb am 28.10.2011 - 23:46

Hoffe Du lässt uns weinsaufenden, dicken Kinder nicht allzulange auf Deinen nächsten Auftritt hier warten! Herzliche Grüsse aus der Pfalz, war ein toller Abend :)


Tommy aus Mamming schrieb am 27.10.2011 - 23:54

Ein wirklich geiler Abend gestern in Landshut. Hab lange nicht mehr so gelacht. Daumen hoch und ganz viel Erfolg für die Zukunft....mach weiter so....einfach genial!


Tobias Kröger aus Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen schrieb am 25.10.2011 - 17:38

Moin moin aus Niedersachsen! Die Rad oder das Zdf könnte eine Komödie mit Olaf machen,in dem er den Sachsenherzog Widukind spielt.


Ramona Weidhase aus 32584 Löhne schrieb am 24.10.2011 - 11:31

22.3.11: Als ich meinem Mann zum Geburtstag zwei Karten (hoffentlich nimmt er mich mit!)für den Auftritt (beste Kategorie, schließlich gönnt man sich so was nicht alle Tage)von Olaf Schubert schenke, ist er begeistert, obwohl der Auftritt erst im Oktober ist. 7.10.11: Im Kalender steht dick "OLAF SCHUBERT!", Radio Herford meldete nichts Ungewöhnliches, die Kinder sind versorgt und wir fahren zeitig die einstündige Fahrt zur Oettkerhalle. Komisch, der Parkplatz so leer... Leute, die uns mit langen Gesichtern entgegenkommen... Dann der Spruch: Sie können nach Hause fahren, der (Olaf) hat was Besseres zu tun" Unglaube unsererseits. An der Tür ein handschriftlicher Kommentar: "Wg. eines wichtigen TV-Termins wird der Auftritt auf Sept. 2012 (also fast um ein Jahr!) verschoben" Mein Mann sagst trocken: "Wer weiß, ob ich dann noch lebe" Wir sind bitter enttäuscht. Abends dann - wie jeden sonstigen Freitag - unser Pflichtprogramm "Die Heuteshow". Kommt plötzlich Olaf auf die Mattscheibe. Mein Mann:"Guck mal, da iss'er" Waren es drei oder doch vielleicht fünf Minuten, wofür uns Olaf Schubert hat hängen lassen? Ich bitte meinen Mann umzuschalten, nehme mir dann ein Buch zur Hand. Klar, kann man mit einem (wenn auch noch so kurzen) Fernsehauftritt viel mehr Menschen erreichen, als in der Oettkerhalle. Wenn es nur noch das ist, was einen interessiert. Dennoch meine ich: Wer so mit seinen Fans umgeht, hat sie nicht verdient. MfG R. Weidhase


Birgit aus aus der Nähe von Bad Kreuznach schrieb am 24.10.2011 - 11:14

wir waren gestern im Coloneum auch dabei und waren begeistert. Selten so gelacht. die Anreise von ca 150 km hat sich gelohnt und für die lange chaotische Wartezeit bis zum Einlass entschädigt. Ich weiß: Du kannst dich nicht um alles kümmern, aber das könnte man noch üben...


Jörg aus Aachen schrieb am 24.10.2011 - 08:36

Hallo Olaf, danke für diese geniale Show gestern im Colonium. Ich habe lange nicht mehr so gelacht! Wenn du wieder im Aachener Raum unterwegs bist werde ich auf jeden Fall da sein! Grüße


Klaus aus Kaarst schrieb am 24.10.2011 - 00:44

HAMMER... zurück aus der TV-Aufzeichnung im Coloneum Köln... habe Bauchschmerzen vom Lachen... erstklassiger Abend!


Peter aus Köln schrieb am 23.10.2011 - 23:57

Gerade zurück aus der TV-Aufzeichnung im Coloneum Köln - genial!


Elke aus Worpswede schrieb am 22.10.2011 - 21:33

Lieber Olaf! Eine Frage: Müssen die Leute in Ostdeutschland eigentlich auch bis zur Rente arbeiten? Liebe Grüße sendet dem Bundesolaf Elke


Steve aus Brackel schrieb am 22.10.2011 - 18:42

So, Olaf du bist der beste Comedian den es gibt ich hab dich letztens im Quatsch Comdey Club gesehen "Vorurteile" einfach überlustig mach weiter so


Daisy Spörl aus Reinsdorf schrieb am 19.10.2011 - 23:22

Hey Olaf, dein Auftritt in Zwickau in der Stadthalle Zwickau mit "Meine Kämpfe" war geil. Hab die Eintrittskarten bei Zwickau Tv gewonnen habe nämlich fleißig beim Gewinnspiel mit gemacht und habe gewonnen. Finde dein Polunder toll. Fände es super wenn nächstes Jahr wieder kommst und wieder frei Karten verlost werden das auch mal andere die Chance haben was zu gewinnen. Mach weiter so du bist toll.


Fausto Rodriguez aus Bielefeld schrieb am 11.10.2011 - 22:55

Ausfall der Show am 7. Oktober in der Bielefeld Oetkerhalle, keine rechtzeitige Bekanntgabe über den Ausfall. Es hing lediglich ein Zettel an der Eingangstür. Eine sehr schwache Leistung. Die Karten sind schon zurück gegeben und es wird wohl kein Wiedersehen mit vielen entäuschten Interessenten und Fans geben. Trauriges Ende!!!

Hallo Leute, es tut uns leid dass einige umsonst in Bielefeld vor der Halle standen. Wir hatten den Termin bereits im Mai auf nächstes Jahr verschieben müssen.   Offensichtlich hat der Veranstalter aber leider nicht alle die bereits Karten hatten errei


Olaf Brdedenförder aus Osanbrück schrieb am 10.10.2011 - 16:44

Nch dem genuß der letzten Olaf Tv Sendung freu ich mich erst mal auf die heutige. Da kann ich doch wieder erhobenen Hauptes mit meinem Namen durch die Republik gehen,und bin recht Glücklich nicht Dieter genannt zu werden. Allerbeste Grüße Ein Olaf


Johannes Thockok aus Straelen schrieb am 10.10.2011 - 15:42

Hallo Olaf, kurze Berichtigung zu deiner Einfühung gestern Abend in Wickrath (Rotes Krokodil). Es war nicht das erste Mal, sondern schon der zweite Auftritt im Roten Krokodil bzw. Kunstwerk. Voriges Jahr haben wir dich dort auch schon gesehen, mit dem Programm "Meine Kämpfe". Aber so ein Auftritt kann man ja mal vergessen. Die Akustik war gestern leider nicht so gut. Schade mfg Johannes


Laas steckn aus Augsburg schrieb am 09.10.2011 - 23:01

Freu mich aufs intensivste wenn du nach Augsburg kommst du flaxrakete. Ich meine Freundin und deine DVD bester Zeitvertreib . Danke


Aron aus Bad Orb schrieb am 09.10.2011 - 01:00

E-Werk Köln, ein erstklassiger Abend! Wir kommen wieder, definitiv ;)


Ulli G. aus GüterslohI schrieb am 08.10.2011 - 20:13

Ich habe mich vertan. Ich meinte den 7. Okt. Sorry


Ulli G. aus Gütersloh schrieb am 08.10.2011 - 20:05

Wo warst du am 14.Okt.2011 Wir haben vergebens auf dich gewartet Oetkerhalle Bielefeld


Torsten aus Potsdam schrieb am 05.10.2011 - 16:37

Hallo Olaf, meine Familie und ich freut sich schon lange darauf, Dich mal live zusehen. Heute Abend ist es im Potsdamer Nikolaisaal endlich soweit.Wir wünschen Dir und uns einen schönen Abend.


Josef aus Eisenach schrieb am 04.10.2011 - 23:41

Lieber Olaf! Neulich sagtest Du, Religion sei nicht Deine Kernkompetenz. Nun hat doch Martin Luther auf der Wartburg in Thüringen als Erster die Bibel ins Deutsche übersetzt. Warum gibt es so viele Menschen in Ostdeutschland, die so wenig über religiöse Konzepte wissen? Ist es der Wunsch nach unbedingter Freiheit, der den eigenen Geist gefangen nimmt, oder sind es die Theorien von Karl Marx, welche den momentanen Zeitgeist bewirken? Diese Gedanken schrieb Dir Josef, der Dir außerdem auch alles Gute für die Zukunft wünscht!


Frank Bartsch aus Herne schrieb am 01.10.2011 - 14:51

Tag ! Schade schade , wirklich schade das auch 2012 keine Termine in der nähe sind. Für´s künstlerische Schaffen , weiter so !


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1 2
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4