HAUSBUCH 2001 - 4.Quartal

cARSCHti aus Sabines Laden schrieb am 22.12.2001 - 21:18

Hallo Olaf, pünktlich zum Fest mein neuer Song auf meiner Homepage www.carschti.com zum Downloaden. Mach weiter so und frohes Fest! cARSCHti


dr.dr.c.bartholdy aus unbekannt verzogen schrieb am 21.12.2001 - 19:35

lieber olaf schubert und friends! mit olaf schubert bin ich ins alte jahr gegangen ; olaf schubert wird mich auch ins neue begleiten . viel spaß hatte ich eben nicht an meinem damaligen aufenthaltsort , und wenn man bedenkt, daß es der freistaat sachsen war, der mich dorthin gebracht hat...egal,ich bereue nichts.ÄTSCH.was habe ich gelitten in der zone: an den menschen,an den bauten,an der einfalt der gedanken. nur an olaf schubert , der ja ein echtes produkt der zone ist, habe ich nie geliten....vielen dank dafür. herzlichst , g.postel


ybacu aus L.E. schrieb am 18.12.2001 - 15:29

ich hab den pinguin gestern abend ganz heftig vermisst grüsse y


kleene aus Rudolstadt schrieb am 16.12.2001 - 13:03

Um es mal mit Henks Worten auszudrücken: Olaf, Du bist meine Blüte der Wollust! Nee im Ernst: Ich mag Dich. Dein Krippenspiel gestern war phänomenal, auch wenn die Phantasie für gänzlich neue Scherze wohl nicht gereicht hat oder? Ich liebe Dich trotzdem!


Sven H. aus Dresden schrieb am 15.12.2001 - 03:17

Hi Olaf, ich bin vollkommen am Boden, da es für dieses Jahr keine Krippenspielkarten mehr gibt. Wäre aufgrund der großen Nachfrage nicht ein Zusatztermin in der Scheune drin?


Julie, noch einmal aus Paris, immer noch schrieb am 12.12.2001 - 21:09

"sein werden" oupss....


Julie aus Paris schrieb am 12.12.2001 - 21:06

Wann tritt endlich Olaf in Paris auf ? !!!! Schon sicher ist, dass wir 4 Zuschauer sein wird. Viellecht 5. (Wieso "nicht genug" ??) Julie und Ivan Fans aus Paris.


Andreas Rytz aus Basel schrieb am 11.12.2001 - 17:58

Anfrage vom grössten lebenden Fan von Olaf Schubert südlich des Rheins: Wann ist endlich eine Schweiz-Tournee geplant? Ich kann nicht jedesmal Hunderte von Kilometern hoch und wieder runter fahren, um in den Genuss geistiger Nahrung zu kommen.


Jonas aus Halle schrieb am 10.12.2001 - 22:35

Was ist das denn für ein billiger Klamauk mit dem Krippenspiel? Das ist nicht Schubert. Das ist was anderes mit "Sch".


André aus Halle (Saale) schrieb am 07.12.2001 - 17:59

Lieber Olaf, nachdem ich gestern in Halle das Krippenspiel erleben durfte und mir inzwischen bewusst gemacht habe, dass das, was ich sah ja nur ein Spiel war (Du bist ja in Wahrheit gar nicht Jesus oder Christus!) bin ich wieder etwas beruhigter und rufe ich Dir zu: Weiter so! Gruss André


Jogger aus Halle (Saale) schrieb am 04.12.2001 - 22:42

Lieber Olaf, ich bitte dringend um Deine Hilfe! Könntest Du für mich bitte eine Kontaktanzeige formulieren? Das wäre sehr nett. Du weisst doch sicher, wie sowas geht! Also von der Formulierung her. Natürlich ist mir schon bewusst, dass Du auch wichtigere Sachen zu tun hast. Aber es wäre schon schön. Ich bin sportlich und nett. Viele Grüsse von Jogger


Ronny Schubert aus Bischofswerda schrieb am 25.11.2001 - 16:53

Hallo Olaf Der 1. FC Geld glich durch ä Eigentor dursch Olaf Schubert in der 33. Minute aus. Der Trainer is stinksauer. Platzbedingung o. g. Schierie zogtete auf´m Punkt .Weiterspielen. Kopf hoch Olaf.


Jan aus Wundrack schrieb am 03.11.2001 - 15:25

Alles sehr lustig!


cARSCHti aus Wetter(Hessen) schrieb am 02.11.2001 - 14:53

Hi! Es gibt seit gestern eine neue Liedermacher-Homepage im Netz, und zwar meine: www.carschti.com Ist fast so toll wie Deine, Olaf, also schaut zahlreich rein! cARSCHti


Janine aus Eisenach schrieb am 31.10.2001 - 11:56

Hallo Ihr! Nun möchte ich mich doch mal beschweren. Ich habe letztens Olaf im Quatsch Comedy Club gesehen und ich war sehr enttäuscht dass Olaf sich in den Kommerz stürzt, denn ich finde gerade er hat es nicht nötig sein Publikum über diesen Weg zu "kaufen". Olaf, du bist und bleibst der Beste und du hast genug Fans die hinter dir stehen, dass du dich nicht auf so eine Ebene herunter lassen musst!


Lyxcenia aus Singwitz schrieb am 29.10.2001 - 17:48

hoffentlich vergisst du die kesselhausgänger nicht


Ivo aus Kurort Hartha schrieb am 27.10.2001 - 16:43

die kuppelhalle in der talprovinz tharandt durfte die geistigen ergüsse von olaf schubert geniessen und es war gut so...


Mirko aus Gorbitz aus Gorbitz schrieb am 23.10.2001 - 22:36

wo ist dein dialekt geblieben, seit der hördialoge kann ich dich nicht mehr verstehen, nu. mir sehen uns und dann guggema dein aufdridd an.


Fight Rasselnbruch aus Oelsnitz/Erzgebige schrieb am 21.10.2001 - 11:20

Lieber Olaf, eigentlich wollte ich meine Angst ausdrücken, als ich von Deinem Auftritt im Comedy Club las, aber glücklicherweise habe ich vorher ein bißchen in Deinem Hausbuch geschmökert. "Den Westen zuscheißen." Hast Du das vor. Wär a bisserl radikal, denn nicht alles war schlecht am Westen. Dennoch nenne ich einen solchen Aufkleber mein Eigen. Also doch Angst? Bitte las Dich nicht vermainstreamen, wie all die Andren, die auch mal ähnlich genial waren, wie Du es jetzt bist. Tschüß Dein Fight R.


WG-Lutherstrasse aus Lutherstrasse schrieb am 19.10.2001 - 14:14

Olaf! Du lebendes Ausrufezeichen!! Wir leben Dich!!! äh und/oder lieben Dich! Na, oder so... mach weiter! höher schneller breiter und heiter! gruß an die kombo!


Three M-Men aus Frei statt Sachsen! schrieb am 17.10.2001 - 09:18

Three M-Men, Dresdens dienstälteste Rap-Band (1987 bis 2000!), veröffentlichen am 01. November, 21 Uhr im Dresdner Riesa efau ihre Anthologie-CD "HipHop? Hoply!" - Hörproben gibts bereits hier: http://www.3m-men.de


Terry aus Dresden schrieb am 14.10.2001 - 20:24

Hi ihr Drei! Habe eurer Konzert im Schlachthof (sogar in der 1. Reihe!) miterleben können und fand es einfach riesig!! Nichts gegen dich Olaf, aber ich fand vor allem Jochen echt spitze. Was mich jetzt mal interessiert, ist wer sich die ganzen Lieder ausdenkt.Würde mich freuen, wenn ihr mir antworten könntet.


Reinhard Schubert aus Görlitz schrieb am 01.10.2001 - 20:38

hallo großer meister, in der rubrik life unterwegs hast du den denkwürdigen auftritt im camillo in görlitz am 13. 10. 2001 bedauerlicherweise völlig unerwähnt gelassen. den schritt ins neue jahrtausend vollzogen, aber beim schritt in die nächste woche über die schwelle gestolpert. gruss reinhard


georg aus dresden schrieb am 01.10.2001 - 18:01

Hallo Olaf, Jochen und Herr Stepfan, ich soll euch ganz viele Grüsse von Elli und Karo sagen die leider nicht mit auf dem Konzert im Schlachthof sein konnten. Von mir auch noch mal viele Grüsse und ich würde mich freuen wenn die neuen Hördialoge nicht so lange auf sich warten lassen. P.s. wie hat dir eigentlich das Helge Schneider Konzert gefallen? euer georg


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4