HAUSBUCH 2001 - 1.Quartal

TiTANE Beu aus Jena schrieb am 31.03.2001 - 20:24

das war ja mal wieder eine sehr feine Angelegenheit gestern in Rudolstadt an der Trübsal


Antje Schulz aus Nicht Klotzsche, sondern Möckern schrieb am 31.03.2001 - 11:55

Habe leider das Konzert vom 28.03.2001 in Leipzig verpasst. Für eine frohe Zukunft bedarf es einer Auskunft: Wann bist Du wieder in Leipzig zu erleben? Freue mich riesig auf Deinen nächsten Auftritt!!!!! ANTJE


Mark, "der Rebell" aus Heilbronn schrieb am 30.03.2001 - 01:00

Halle war geil! Danke Olaf!


Steffi Müller aus Weimar schrieb am 28.03.2001 - 11:40

Ich hab eigentlich nur mal ne Frage, finde aber keine konkrete e-mail- Adresse. Welche Leute sind noch bei der aktuellen Tournee beteiligt, weil es ja heißt: "Olaf Schubert und Freunde" ?

Außer mir: Jochen Barkas - git und Herr Stephan - bg.


Yvo aus egal schrieb am 26.03.2001 - 19:07

super show in der scheune! weiter so!wann kommst du wieder nach freiberg ?


Georg Müller aus Dresden schrieb am 25.03.2001 - 15:08

Hallo Olaf deine neue CD ist sehr schön (zumindestens das Konzert am 24.03.01 inder Scheune ) Mach weiter so!!!!


Peter Sachse aus Jeserig schrieb am 25.03.2001 - 12:00

Am Freitag (25.4.2001)im Konzert: Wie immer bei Olaf: ein Fest für's Zwerchfell. Bis zu den Aliens jedenfalls. Dann kamen diese Auslassungen über die Behinderten. Wozu? Da war nur sehr wenig Lustiges, aber sehr viel Verletzendes. Könnt Ihr Euch wirklich nicht vorstellen, wie sich eine Mutter eines geistig behinderten Kindes fühlt, wenn sie von der Bühne hört, es ist plemplem?! Ich habe da einfach nichts Witziges finden können. Ist das ein neuer Trend, die letzten (vermeintlichen) Tabus aufzupüren und nun neben das Augenzwinkern über die menschlichen Schwächen das dreckige Lachen über die Schwachen zu setzen?! Das ist für mich genauso unerträglich wie die Anklänge an die Sprache der Nazis (Kraft durch Freude, Musik-Hiltler). Mir ist jedenfalls der Spaß vergangen, ich mache meinen "Danke, Herr Stephan"-Aufkleber vom Auto ab und schicke keine Freunde mehr ins Konzert. Wozu auch, ich gehe ja auch nicht mehr hin. Peter Sachse

Wer bei Schubert nur lachen will, hat genauso wenig verstanden wie die, die ihn zu ernst nehmen. Herr Stephan


ma.y aus dre-klo schrieb am 25.03.2001 - 00:38

Olaf, ein tolles Konzert eben in der Scheune :-)


Marcel Mueller aus Düsseldorf schrieb am 18.03.2001 - 17:43

Olaf ich vermisse dich ! Ich mußte in den "wilden" Westen ziehen und nun sitze ich hier. ...und keine Konzerte von Olaf !!! Ich brauche deine Genialität ! Deine herzerreißende Stimme ! Ich will Olaf pur !!!! Mach doch mal hier ein Konzert bitte, bitte, bitte !!!! mfg marcel !


Aljoscha aus Berlin schrieb am 16.03.2001 - 20:47

Olaf, Du bist eine Fackel.


HUSI aus NORDHAUSEN schrieb am 12.03.2001 - 17:49

OLAF,DU BIST KLASSE!!!!!DEINE LIEDER SIND SEHR INTERESSANT.AM COOLSTEN IST SOMMER IM NEUBAUGEBIET.DU BIST GANZ HÜPSCH.ICH BIN DEIN FAN AUS NORDHAUSEN.ICH WERDE BEI DEINEN KONZERT AM 4 APRIEL DA SEIN!!DU WIRST MICH ERKENNEN.BIS DANN DEIN TREUER FAN HUSI!!!


Janine aus Eisenach schrieb am 09.03.2001 - 17:49

Olaf, werde NIE kommerziell!!!! Du bist der Größte!!!


kleene aus ye olde Rudolstown schrieb am 08.03.2001 - 17:10

Olaf, Wie in Trance lief ich durch die Stadt, vom Freudentaumel besessen, von der Vorfreude umhüllt, als mir dein Plakat ins Auge fiel. Allein der Anblick deiner Person und dann in Verbindung mit Auftrittsdaten hier bei mir, quasi da wo ich wohne in meiner Stadt nicht weit meiner Haustüre entfernt! Ich verspreche dir, dass mein Körper, vereint mit meiner Psyche, also alles was mich als menschliches Wesen kennzeichnet, meine Art definiert anwesend sein werden... Bis dahin pass auf dich auf, ja? de kleene


Dr. Ulf Karnau aus Berlin schrieb am 06.03.2001 - 16:47

ich komme heute aus meiner praxis nach hause, öffne die haustür und höre ein stöhnen aus meinem home-office. die tür steht einen spalt weit auf und ich blicke auf den spalt meiner frau. ca. eine stunde vor mir ist ein freund gekommen, dem sie zur begrüßung den schwanz geblasen hat. ich schaue eine weile vergnügt zu, wie der freund meine frau in allen stellungen so richtig rannnimmt, bevor ich mich dazugeselle. wir ficken sie so richtig hart bis wir uns beide auf ihr entladen. wie es weiterging, könnt ihr euch denken...


Susanne aus jena schrieb am 02.03.2001 - 19:30

Noch nachts, wenn ich die Augen schließe, sehe ich Deinen Vestover vor mir. Aus seinen verträumten Gitternetzlinien formt sich mit verspielter Weichheit ein Klangteppich, der mich sanft in die Lüfte erhebt und mich den Traum vom Fliegen träumen lässt! Olaf, Du bist mein Superstar!


Johannes Harzbecker aus Dresden schrieb am 02.03.2001 - 11:22

Hallo Olaf, ich hoffe du kennst mich noch. Habe mit dir im selben Haus gwohnt ( Ludwig-Hartmann-Str. 3). Wie gehts so? Ich habe in zwischen die Schule beende und mache eine Ausbildung als kaufmänischen Assistenten. Ich find das was du machst echt super und Lustig!!! Würde gern mal in ein Konzert von dir gehn, kannst mir mal Termine schreiben. Grüß deine Familie vin mir. Tschüß Johannes


Ray van Zeschau aus Dresden Tteenneessee schrieb am 24.02.2001 - 19:47

Sehr geehrter Herr Schuhbert ! Interessant find ich ja das in Ihrem Familiennamen auch der Name Ihres Vorgesetzten integriert ist. Ich glaube so was nennt man Vorsehung oder auch Respekt. Bedauerlicherweise kommt es diesmal nicht zur Begegnung der beachtlichen Art, da ja diesmal Herr Beckert brachialversoffen die nächste Moderation des "Großen Fressens Part II" moderieren soll und darauf kann ich und muß ich sicherlich verzichten. In Güte, Ihr Raymund Johannes Stoév van Zeschau


Aelf C. aus essen schrieb am 14.02.2001 - 14:19

Aber sicher doch, Hummel brumt zufrieden. Heute wieder ACA treffen mit musikalischen schwerpunkten gruß an alle freidenker Dhaly Aelf Lhamy


Tom aus Erzgebirge schrieb am 13.02.2001 - 22:29

Und...achtest du auch auf die Hummel?


Aelf Lhamy aus Essen schrieb am 07.02.2001 - 00:44

Hallo Thomas , Olaf antwortet nicht, wir schreiten zu Plan B , das Eichelhörnchen ist an Nussbaum angekommen. A.C.A. Tip Top Typen im Sachverhalt.


Mirko aus Dresden schrieb am 04.02.2001 - 20:50

Hallo Olaf !! Haelst Du jetzt immer noch Winterschlaf ???


md aus Erzgebirge schrieb am 01.02.2001 - 14:33

Ein frohes 2003 - und daß dir nicht die Hummel platzt!!!


md aus Zittau schrieb am 31.01.2001 - 09:32

Hi Olaf, anlässlich Deines nun bald folgenden neuen Programms, dachte ich, schreib doch mal, dass du dich schon riesig darauf freust. Leider bin ich aber während der bis heute veröffentlichten Termine nicht in der Nähe eines Ortes, in welchem die Konzerte stattfinden. Also frage ich einfach mal, ob ich damit rechnen kann, dass Du und Deine Ausführungsgehilfen(Jochen und Bert) auch mal im schönen Dessau (Sach-Anh) auftretet?! Sonst, bleib wie Du bist und alles Gute


md aus Essen schrieb am 17.01.2001 - 19:19

Der ACA west grüsst den ACA ost und besonders den Thomas (Very emotional Abschnitsbevollmächtigter Dresden) Der ACA hat heute seinen 123sten Beitritt zu verbuchen ( goße Feier im Kulturzentrum Altendorf am kommenden Wochenende) Gruß der Vorstand


md aus dresden schrieb am 17.01.2001 - 18:49

Hallo Olaf! Dresden sucht nen neuen Bürgermeister.Besorg Dir das Parteibuch vom A.C.A. und mach'et!!!Wenn Du nicht, wer denn sonst!?oder willst Du die Politik etwa denn Politikern überlassen?Du bist zwar sicher als Heiland schon am Rande der Belastungsgrenze,aber wir würden Dir auch helfen(z.Bsp. mit hochpotenzierten Letscho,bei Schriftkram oder beim missionieren(Missionarsstellung kann ja jeder))! Die Reden schreibt Dir dann sowieso der A.C.A. Viele Grüsse an Alfred!


md aus dresden schrieb am 17.01.2001 - 18:49

Hallo Olaf! Dresden sucht nen neuen Bürgermeister.Besorg Dir das Parteibuch vom A.C.A. und mach'et!!!Wenn Du nicht, wer denn sonst!?oder willst Du die Politik etwa denn Politikern überlassen?Du bist zwar sicher als Heiland schon am Rande der Belastungsgrenze,aber wir würden Dir auch helfen(z.Bsp. mit hochpotenzierten Letscho,bei Schriftkram oder beim missionieren(Missionarsstellung kann ja jeder))! Die Reden schreibt Dir dann sowieso der A.C.A. Viele Grüsse an Alfred!


md aus Essen schrieb am 16.01.2001 - 23:30

Hallo Thomas, hallo Addi, schöne grüße vom A.C.A. Knieschuß, das ist doch aua


md aus Essen schrieb am 14.01.2001 - 20:40

Hallo Olaf, ich hoffe Du antwortest!!!!!!!!!! Ich bin Sprecher des A.C.A. einer Weltrettungsorganisation. Wir wissen viel aber sagen wenig, deswegen wollen wir Dir danken


md aus Erfurt schrieb am 11.01.2001 - 12:11

Es hat mich sehr gerührt, anläßlich des Krippenspiels in Rudolstadt den guten, alten ( nicht persönlich nehmen!) KLaus Weichelt mal wieder gesehen zu haben. Grüße auch an Weib und Kinder! Die Kirstin


md aus 18.Oktober schrieb am 09.01.2001 - 21:57

Ich hab heute Geburtstag und habe ganz viele Lexikons geschenkt bekommen.


md aus Die ganze Welt schrieb am 07.01.2001 - 22:58

Hallo Ihr guten Menschen, ich möchte Euch, auch dem jochen, dank sagen denn Ihr tut Gutes. Besondes Dir Olaf,Du kühner Recke für Freiheit und menschlichkeit, rufe ich zu, " Du bist ein Gleichniss in Form und Klang " Dhaly Aelf Lhamy


md aus Hanffeld schrieb am 06.01.2001 - 11:59

Wenn ich deine Lieder hören kann, muss ich mir mindestens 3 Joints reingezogen haben. Danke!


md aus Großschirma schrieb am 06.01.2001 - 11:55

HY! Ich habe eine Frage.Was hast du Bloß gegen Bulgaren? Danke für die Antwort. Alex


md aus md schrieb am 04.01.2001 - 19:12

Drecks Computer ich heisse Jochen Barkas und nicht md PS.:Indische Computer sind nicht so Scheisse drauf


md aus Mumbai/India schrieb am 04.01.2001 - 19:08

hier die e-mail Adresse: rednanny2001@yahoo.de


md aus Mumbai/India schrieb am 04.01.2001 - 19:03

Bin weit weg und freue mich ueber Post aus der Heimat.


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1 2
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4