HAUSBUCH 2000 - 3.Quartal

m aus ac schrieb am 29.09.2000 - 18:18

der pauline erst mal die besten genesungswuensche... und dank technokaethe duerfen wir nun auch der letzten platte von olaf lauschen... davon traeumt man doch im abendland ;-)) gruss m aus a


Jens & Susanne aus Berlin schrieb am 26.09.2000 - 12:46

Das letzte Konzert in der Wabe war wieder ein Quell frischer Lebensfreude (und das im Frühherbst). Vielen Dank Olaf!!


pauline aus aachen schrieb am 24.09.2000 - 14:18

hi olaf. scheiss knochen. ich wollte letzte woche zu dir aufs konzert nach berlin kommen, doch leider trennten sich meine gebeine voneinander, so dass ich ne weile krnakenhausluft schnuppen durfte. aber habe ich die beste kesse biene der welt zu dir geschickt und die war mächtig begeistert von dir. im oktober versuche ich nochmal, den weg gen osten zu machen - bis denne, pauline vom s.c.hund und den tamponas assassinas, und liebe grüße an alle freunde aus der rhythmussektion


Wolfgang aus Berlin schrieb am 22.09.2000 - 00:23

Lieber Olaf, als Dir nun schon einige Jahre in CD kaufender und konzertbesuchender Weise anonym und still die treue haltender Weggenosse möchte ich Dich gerne auf eine Internetpublikation der besonderen Art hinweisen: sieh Dir,wenn Du Zeit und Muße hast doch einmal auf mobile.de das "Schwarze Brett" an-du wirst sehen,daß der Beginn des Unterganges des Abendlandes schon längst in vollem Gange ist.Nur noch ein Rufer in einer vielbesuchten Wüste,wie Du es bist,kann diesen Wahnsinn stoppen;oder ihn zumindest aufzuhalten versuchen(oder heißt es: versuchen aufzuhalten? - scheiß Grammatik!!!). Zeige dem Pöbel,daß Gefühl wichtiger ist,als pure Oberflächlichkeit,schnöder Mammon oder falsch verstandene Individualität,die nur zu Lasten Anderer geht.Ich stehe zu Dir und werde dein Wort und Dein Werk weiterhin mit Enthusiasmus (habe im Duden nachgjesehen-ist richtich jeschriem)verbreiten. Der gute Mensch Wolfgang...


Schwabe Thomas aus Dresden , 01159 schrieb am 19.09.2000 - 15:32

Hallo Olaf & Co !! Da ich nun schon Jahrelang Dein Krippenspiel mir reinziehe , gände ich es geil wenn Du zur Weihnachtsfeier unseres Kinder & Jugendzirkus kämst, da gibts nähmlich eine Menge Fans von Dir, und ausserdem geht meine Kollegin (einer der größten Fans des O.Schubert) zum Jahresende von uns weg und da wärst Du ein geiles Abschiedsgeschenk. Bitte melde Dich bald. !!! Es dankt im vorraus Thomas Schwabe


Kai B. aus Frankfurt (Oder) schrieb am 15.09.2000 - 10:56

Moin Olaf. War gestern im Glad-House (Cottbus)und ich muß sagen, daß ich da einen der größten dt.Retorik-Künstler gesehen habe. GEIL!


Damm, Matthias aus Dortmund schrieb am 03.09.2000 - 22:57

Gerade las ich den Tourplaner von Olaf Schubert und musste als Alter Cottbuser feststellen, dass das Glad-House bei euch Glade House heisst. Vielleicht ändern? Viele Grüße aus Dortmund


TOM aus Erzgebirge schrieb am 02.09.2000 - 22:23

Meine russische Nachbarin sagt immer, ein ordentliches Klistier am Morgen hilft gegen alles. Und was soll ich sagen - es stimmt!!!


s.c.hund aus oche schrieb am 31.08.2000 - 15:41

lange nicht mehr hier gewesen... durchgestuhlte gruesse an die partygemeinde in aachen und ich freu mich auf olafs neue cd... eläkeläiset aus finnland sind mit der humpa-musik auch maechtig vorne euer kapellmeister


Milk aus Bonn schrieb am 29.08.2000 - 22:02

Na Hallo und danke, CD ist angekommen. Endlich hab ich die Lieder auf CD, unsere Kassette war schon sehr mitgenommen. Du bist ne zeitlang unsere Alleinunterhalter auf der 6 stündigen Autofahrt nach Sachsen gewesen. *lach* Freu dich, es gibt Fans unter den 20 jährigen! Gruß Milk


jochen aus neubaugebiet schrieb am 17.08.2000 - 21:03

Der Sommer im Neubaugebiet ist doch immer noch der schönste, oder????


michael dintner aus Frankenberg/Sa. schrieb am 26.07.2000 - 22:18

Was sagt IHR, auf was sollte man sich verlassen? Das HERZ oder den VERSTAND? schreibt mir michaeldintner@hotmail.com


Bernd Gründler aus Dresden-Striesen schrieb am 21.07.2000 - 08:25

Lieber Olaf, vielleicht interessiert Dich das: In Unterböringen (Pfundsgasse 14) gibt es einen Westover-Second-Hand-Specialshop. Im Angebot sind auch Rhomben-Westover, allerdings nur in ziemlich schrillen Farben. Das muss ein Restbestand aus den späten Flower-Power-Tagen (so um 1972-74; Weltfestspiele in Berlin, Walter Ulbricht gestorben und so, Du weißt schon). Aber vielleicht brauchst Du ja doch mal ein Wechselstück, und dann wäre Dir die Farbe nicht so wichtig. Womit wäschst Du eigentlich immer Deinen Lieblings-Westover? Oder lüftest Du ihn nur? Für meinen Westover nehme ich seit der Wende immer Perwoll- aber das zieht doch mit der Zeit ganz schön die Farbe. Über eine Antwort freut sich Bernd aus Dresden


Michael Dintner aus Frankenberg/SA. schrieb am 19.07.2000 - 19:49

Auf Was sollte man hören: Das Herz oder den Verstand?????? bisher siegt noch der Verstand aber sollte er das auch? Schreibt mir eure Meinungen: michaeldintner@hotmail.com


Volkmar und Renate aus Westdeutschland schrieb am 17.07.2000 - 22:09

Kollegiale Grüße


Tischer Alexander aus Berlin schrieb am 17.07.2000 - 20:55

Ich finde Dich Olaf einfach tip top und freue mich auf Dein Gastspiel in B.


Daniela Salzmann aus Leipzig schrieb am 17.07.2000 - 12:12

Hallo Olaf - war nett, dich in Bockwitz zu treffen! Danke, Olaf - für das schöne Konzert!


Bernd aus Köln schrieb am 05.07.2000 - 01:05

Hallo Herr Schubert, dank `www.mittwochtreff.de´ bin ich auf Ihre Web-Präsenz aufmerksam geworden und da viel mir gleich wieder ein wie witzig, um nicht zu sagen spaßig, ich Sie finde. Ohne Übertreibung kann ich sagen, daß mich der eine oder andere Beitrag zu einem Schmunzeln hingerissen hat. Ich weiß wie wenig das von Ihnen beabsichtigt ist, geht es doch in erster Linie um die Botschaft. Trotzdem freundliche Grüße


accumulazze aus Bautzen schrieb am 05.07.2000 - 00:23

Habe Dich (Olaf, ich darf doch Dutzen, oder?) vorher nur von Cd`s gekannt und mich schon köstlich amüsiert.........aber LIVE bist du wirklich ungeschlagen !!!!! Selten so ein unterhaltsames Konzert erlebt (Singwitz, 01.07.00) !!! Weiter so !!! Ich hoffe, du bist möglichst bald mal wieder in der Bautzener Umgebung!! Bis denne !! Ein treuer Fan..........


Bernd Gutsmann aus München schrieb am 04.07.2000 - 13:43

Hallo Olaf! Aufgrund meinen de-stabilen seelischen Verfassung, würde ich es auf heftigste begrüßen, wenn Du mal in MÜNCHEN auftreten würdest und mir einen neuen, besseren Weg für mein Leben in der westlichen Kapitalwelt aufzeigen würdest! ;o)) Also, warum nicht mal München? Tschau! berndinger


Hier gehts chronologisch rückwärts zu den älteren Einträgen …

HAUSBUCHARCHIV

2018 1 2
2017 1 2 3 4
2016 1 2 3 4
2015 1 2 3 4
2014 1 2 3 4
2013 1 2 3 4
2012 1 2 3 4
2011 1 2 3 4
2010 1 2 3 4
2009 1 2 3 4
2008 1 2 3 4
2007 1 2 3 4
2006 1 2 3 4
2005 1 2 3 4
2004 1 2 3 4
2003 1 2 3 4
2002 1 2 3 4
2001 1 2 3 4
2000 1 2 3 4